Altstadtfest Flohmarkt

Flohmarkt bei strahlendem Sonnenschein

Einkaufsparty für Frauen und Männerherzen

veröffentlicht in der Schwäbischen Zeitung vom 30.Juli 2018

Ausgesuchte Schätzchen für den Sammler, aber überwiegend Praktisches für den Alltag – so setzt sich das Sortiment der Flohmarkthändler zusammen. Stefka Borsic vom ehemaligen Antikcenter in Göppingen sucht für ihre hochwertige, holländische Fayence aus dem 16. Jahrhundert nach Sammlern, die solche Waren zu schätzen wissen. Wesentlich pragmatischer dagegen ist der Handel auf dem Kinderflohmarkt, auf dem neben Spielsachen auch guterhaltene Kleidung im Angebot ist. Ursprüngliche Flohmarktstände mit buntem Sammelsurium gibt es natürlich auch. Die Kolpingfamilie hat im Klosterhof einen Stand mit gespendeten Waren, die für einen guten Zweck verkauft werden und aus Ehingen sind die drei Damen der Familie Schumacher gekommen, die einmal im Jahr alles zusammen packen und in Bad Waldsee zum Kauf anbieten. Deutlich vor der magischen Marke 10:30 Uhr sind die meisten Stände aufgebaut und die Käufer flanieren bereits entspannt auf der Suche nach dem passenden Schnäppchen.

Beiträge

Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.